HOME
Willkommen in Bad Rothenfelde
Banner Bad Rothenfelde 1

Die alten Ägypter benutzten das Salz u.a. zum Austrocknen von Wunden und zur Vorbeugung von Infektionen.
Die Luft in der Grotte ist reich an wertvollen Mineralien, Spurenelementen und enthält praktisch keine Schadstoffe, wie sie derzeit in der städtischen Umwelt vorhanden sind. Dank dem großen Anteil von Natriumchlorid und der Filteranlagen ist die Luftreinheit gegeben. Das Salz sorgt auf natürliche Weise dafür, dass in der Salzgrotte eine mit Salzverbindungen gesättigte und ionisierte Luft entsteht.

Die Luftfeuchtigkeit von ca.50-60% erleichtert die schnelle Aufnahme der salzigen Luft bei angenehmen 19-20 Grad Raumtemperatur.

Jeder Atemzug liefert Ihnen wertvolle Mineralien und Mikroelemente wie u.a. Jod, Magnesium, Calcium, Kalium, Brom, Eisen, steigert die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und stärkt die Abwehrkräfte Ihres Organismus. Angenehme Entspannungsmusik und Lichtspiegelungen, sowie Gradierwerke (Salinen) mit zirkulierenden Sole, schaffen in der Grotte eine einzigartige Atmosphäre.